Mit dem Lokalen Demographie-Check von demographie lokal bieten wir Ihrer Kommune die Möglichkeit, sich mit dem demographischen Wandel in all seinen Facetten zu beschäftigen und konkrete Lösungskonzepte zu erarbeiten.

 

Ziel ist es, ein ressortübergreifendes und integriertes Gesamtkonzept zu formulieren. Mit den Entscheidern in Politik und Verwaltung sowie den lokalen Schlüsselakteuren wird eine inhaltliche Prioritätensetzung entwickelt – diese legt die Basis für eine demographiesensible und auf nachfolgende Generation ausgerichtete Politik Ihrer Kommune.

 

Folgende Bausteine gehören zum Lokalen Demographie-Check:

  1. Demographische Ausganslange analysieren
  2. Ziele vereinbaren
  3. Handlungsfelder benennen
  4. Strategien entwickeln

Der lokale Demographie-Check verbindet dabei die klare Analyse der Ausgangslage (einschließlich der Bevölkerungsvorausberechnung) mit der Entwicklung von Perspektiven für die Zukunft.

 

Den Einstieg in den Demographie-Check bilden in der Regel 1 bis 3 Workshops mit denen die zentralen Eckpunkte erarbeitet werden.

 

Sprechen Sie uns an, denn der lokale Demographie-Check orientiert sich an den spezifischen Ausgangsbedigungen in Ihrer Kommune.

 

 Ein Beispiel finden Sie in der folgenden pdf-Datei.

 

Demographie-Check Hagen am Teutoburger Wald
Demographie-Check Hagen a.T.W. April 201[...]
PDF-Dokument [270.7 KB]
Handlungskonzept Kreis Minden-Lübbecke
Integriertes Gesamtkonzept Endredaktion.[...]
PDF-Dokument [761.2 KB]